> Aktuelles

Übersicht:

Neues Projekt im Grünen Band

INTERREG-Projekt GreenNet gestartet

GreenNet heißt der neueste Spross der internationalen Grünes-Band-Projektfamilie. Im österreichischen Illmitz ist mit der ersten Projektkonferenz die Arbeit angelaufen.

GreenNet wird sich dem weiteren Ausbau des Grünen Bandes in Zentraleuropa widmen. Mit von der Partie sind 11 Partner aus Österreich, Tschechien, Slowenien, Italien und Deutschland. Von der Europäischen Union wird GreenNet mit gut 2 Mio. Euro aus dem Fonds für Regionale Entwicklung finanziert.

Kern des Projekts sind die Entwicklung und Anwendung neuer und innovativer Verfahren und Flächenmanagementkonzepte zur Lösung von Nutzungskonflikten. Ebenso stehen die Entwicklung und Umsetzung einer gemeinsamen, transnationalen Strategie für das Management des Grünen Bandes und die Sicherung ungenügend geschützter Bereiche auf dem Programm. Fünf Pilotregionen dienen als Modelle für die Anwendung dieser Instrumente. Das Projekt läuft bis Ende März 2014.

Mit dem Projekt “Baltic Green Belt” im Ostseeraum wird ein intensiver Austausch von Erfahrungen und Ergebnissen angestrebt.

© 2017 BUND Mecklenburg-Vorpommern - Impressum | Teilfinanziert durch: