> Aktuelles

Übersicht:

10 Jahre Grünes Band Europa - BUND startet Infotour zum Grünen Band Ostsee

Aus Anlass des zehnjährigen Bestehens des “Grünen Bandes Europa” startet der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) heute in Rostock-Warnemünde eine dreiwöchige internationale Informationstour durch alle Küstenstaaten am Ostseeabschnitt des Grünen Bandes bis Estland.

Das Grüne Band Europa erstreckt sich mit vielfältigen Naturjuwelen entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs, vom Eismeer bis zum Balkan. An Stelle der hermetisch abgesperrten Staatsgrenzen entwickeln engagierte Bewohner bis heute ein für Touristen und Einheimische erlebbares Netzwerk von Naturgebieten. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat in diesem Netzwerk eine wichtige koordinierende Rolle und ist regionaler Koordinator des Ostseeabschnittes des Grünen Bandes Europa (Baltic Green Belt).

Die Informationsfahrt mit Aktivisten legt einen besonderen Schwerpunkt auf die verborgene Unterwassernatur im Grünen Band: Per Schiff kann sie entdeckt und erlebt werden. Das Grüne Band Europa erstreckt sich mit vielfältigen Naturjuwelen entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs, vom Eismeer bis zum Balkan. An Stelle der hermetisch abgesperrten Staatsgrenzen entwickeln engagierte Bewohner bis heute ein für Touristen und Einheimische erlebbares Netzwerk von Naturgebieten. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat in diesem Netzwerk eine wichtige koordinierende Rolle und ist regionaler Koordinator des Ostseeabschnittes des Grünen Bandes Europa (Baltic Green Belt).

© 2017 BUND Mecklenburg-Vorpommern - Impressum | Teilfinanziert durch: